Project Description

GASFACKEL

Das gesamte beim Faulprozess anfallende Klärgas (70% Methangas, 30% Kohlendioxid) wird in 2 Blockheizkraftwerken verstromt und die dabei anfallende Abwärme zu Heizzwecken verwendet. Aus Sicherheitsgründen und im Revisionsfall wird das Gas über eine Gasfackel verbrannt.

Zurück zur Übersicht

Der Reinhalteverband in Zahlen

Damit man sich vorstellen kann was der Reinhalteverband Wolfgangsee-Ischl leistet hier ein paar Zahlen:

0l/s
Max. Zulaufmenge
0EW
Ausbaugröße
0KM
Kanalnetzlänge
0
Betriebskosten jährlich
0m3
Max. Tagesmenge
0
In Betrieb seit
0%
Stromeigenproduktion
0t/a
Klärschlammmenge